Für Blasinstrumente

Sinfonisches Blasorchester

Sinfonisches Blasorchester (Foto: Musik- und Singschule)

Das von Sigrid Kaufmann geleitete Orchester besteht aus etwa 45 Schülerinnen und Schüler im Alter von 11 bis 16 Jahren. Die Jugendlichen, die entweder ein Holz-, Blechblas- oder ein Schlaginstrument spielen, sammeln hier wertvolle Erfahrungen im Gemeinschaftsmusizieren.

Das Repertoire umfasst Arrangements der klassischen Musik, der Filmmusik, des Musicals sowie Originalkompositionen. Geprobt wird wöchentlich in Register- und Gesamtproben und ergänzend bei Probewochenenden außerhalb Heidelbergs.

Das SBO erarbeitet jährlich zwei verschiedene Konzertprogramme, die bei einem Advents- und Sommerkonzert der Musik- und Singschule Heidelberg aufgeführt werden.

Desweitern unternahm das Orchester im Zuge des kulturellen Austauschs der Städte Heidelberg/Neckar und Heidelberg/Südafrika mehrmals Reisen nach Südafrika. Dort wurden in Zusammenarbeit mit verschiedenen  Kinderchören aus dem Township Ratanda Konzertprogramme erarbeitet und in der Cityhall in Heidelberg/Südafrika, in der Concerthall Ratanda sowie in verschiedenen Primaryschools von Ratanda aufgeführt.

Das südafrikanische Sprichwort der Xhosa wurde in diesen Südafrika-Projekten gelebt:„Viele kleine Leute, an vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, werden das Antlitz dieser Welt verändern“.

Du willst mitmachen?

Die Proben finden mittwochs, 16.15 bis 18.15 Uhr in der Musik- und Singschule, Johannes-Brahms-Saal, unter der Leitung von Pascal Morgenstern statt.

Stimmprobenleiterinnen und -leiter

Querflöte, Oboe, Klarinette: Pascal Morgenstern
Horn, Posaune, Fagott, Tuba, Trompete, Saxophon: Ulrich Geisen
Schlagzeug: Sebastian Rilling