Violine

Grundschulkinder beginnen im Einzel- oder Partnerunterricht, jüngere Kinder können im Suzuki-Unterricht starten. Nach circa ein bis zwei Jahren Unterricht spielen die jungen Geigenschülerinnen und ‑schüler bereits im Liederorchester mit. Im Anschluss daran können sie in vielen Orchestern und Kammermusikensembles der Musik- und Singschule mitmachen. 

Einstiegsalter: ab 6 Jahren
Einsteigerinstrument: Wir empfehlen Ihnen, zunächst ein Instrument zu entleihen. Leihinstrumente sind in allen kleinen Größen vorhanden.
Ensembles und Orchester: Streichorchester, Sinfonieorchester, Kammermusikensembles
Violine (Foto: Buck)

Unterrichtsorte

Montag Geschwister-Scholl-Schule, Helmholtz-Gymnasium, Schlösschen Handschuhsheim, Musik- und Singschule
Dienstag Heiligenbergschule, Schlösschen Handschuhsheim, Musik- und Singschule, Tiefburgschule
Mittwoch Kurfürst-Friedrich-Gymnasium, Landhausschule, Schlösschen Handschuhsheim, Marie-Marcks-Schule, Vangerowstraße, Musik- und Singschule, Neckarschule
Donnerstag Heiligenbergschule, Helmholtz-Gymnasium, Kurfürst-Friedrich-Gymnasium, Kurpfalzschule, Landhausschule, Schlösschen Handschuhsheim, Musik- und Singschule
Freitag Elisabeth-von-Thadden-Grundschule, Helmholtz-Gymnasium, Kurfürst-Friedrich-Gymnasium, Schlösschen Handschuhsheim, Musik- und Singschule, Neckarschule, Tiefburgschule

Einsteigerkurs Violine

Für Kinder zwischen 6 und 8 Jahren, die sich für die Violine interessieren, bietet die Musik- und Singschule einen Einsteigerkurs an. In diesem Kurs können die Kinder das Instrument Violine über einen Zeitraum von sechs, beziehungsweise 12 Monaten kennenlernen.

Mehr zum Einsteigerkurs Violine

Violine (Foto: Buck)

Klangbeispiel Violine

Friderike Hager spielt das Thema vom Salut d´Amour von Edward Elgar (1857-1934)

Suzuki

Die Suzukimethode für Kinder im Alter von 4 bis 6 Jahren besteht aus zwei Unterrichtseinheiten in der Woche.

Die Suzukiklasse

In der Suzukiklasse werden die 4 bis 7 Kinder eines Suzukikurses zusammen unterrichtet. Der Unterricht dauert im ersten Ausbildungsjahr 30 Minuten (Suzuki I) und ab dem 2. Ausbildungsjahr 45 Minuten (Suzuki II).

Der individuelle Unterricht

Neben dem Klassenunterricht erhalten die Schüler/Innen eine weitere Unterrichtsstunde in der Woche, in der die betreuende Lehrkraft individuell auf das Kind eingehen kann. Die Lehrkraft kann den Unterricht entweder als Einzelunterricht mit 30 Minuten oder als Partnerunterricht mit 30 Minuten durchführen. Für den Erfolg des Suzukiunterrichts ist es sehr wichtig, dass die Eltern die Unterrichtsstunden zusammen mit ihren Kindern besuchen und sie beim täglichen Üben unterstützen.

Die Kosten setzten sich aus den Gebühren für 30 Minuten Einzelunterricht und den Gebühren für 30 bzw. 45 Minuten Klassenunterricht zusammen. 

Unterrichtsorte und -zeiten

Montag Schlösschen Handschuhsheim
Dienstag Schlösschen Handschuhsheim, Tiefburgschule
Mittwoch Landhausschule, Neckarschule, Schlösschen Handschuhsheim
Donnerstag Landhausschule, Musik- und Singschule, Neckarschule
Freitag Neckarschule

Ansprechpartnerin

Friderike Hager
Fachbereich Streichinstrumente
Musik- und Singschule, 3. OG, Raum 3.11
Telefon 06221 58-43740
Sprechzeiten: Mittwoch, 10.00 bis 12.00 Uhr